Meetings und Kongresse als Wirtschaftsfaktor für Köln

11
Apr, 2018

Welche wirtschaftliche Bedeutung hat der Meetingmarkt für die Stadt Köln? Eine Studie im Auftrag des Cologne Convention Bureau (CCB) beantwortet diese Frage und schlüsselt die wirtschaftlichen Effekte von Meetings und Kongressen für Köln erstmalig umfassend auf. Die neue Art der Berechnung betrachtet nicht nur die Ausgaben der Teilnehmer, sondern bezieht die Ausgaben der Veranstalter und der Aussteller mit ein sowie zum ersten Mal auch Investitionen von Locations vor Ort.

Ralf Kunze

Popular Articles

Übersichtsgrafik wirtschaftliche Effekte Köln

Meetings und Kongresse als Wirtschaftsfaktor für Köln

Welche wirtschaftliche Bedeutung hat der Meetingmarkt für die Stadt Köln? Ein…

VDVO: Meetings und Kongresse als Wirtschaftsfaktor für Köln

(Cologne Convention Bureau) Welche wirtschaftliche Bedeutung hat der Meetingm…

tw: Veranstaltungswelt – Erholung noch 2021

Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT), der EVVC (Europäischer Verband der…
© EITW
Europäisches Institut für TagungsWirtschaft GmbH an der Hochschule Harz
Prof. Dr. Michael-Thaddäus Schreiber
Friedrichstraße 57-59
38855 Wernigerode